Autokauf ganz einfach

Audi Q2 Halbseitenansicht von vorn, fahrend, rot
Foto: Audi
Artikel
Qualität hoch zwei

Alles zum Audi Q2

Der Q2 ist seit 2016 Audis kleiner SUV-Superstar. Zu haben ist das Crossover ab knapp über 24.000 €. Was bekommt man dafür?

 

Inhalt:

Mehr: 

Anzeige

Audi Q2: Coolness im Kleinformat

Wie viel Coolness passt in die kompakten Maße von 4,19 x 1,79 x 1,51 Metern? Da ist guter Rat wohl teuer. Nein, in nackten Zahlen lässt sich der Style-Faktor eines Autos wohl kaum abbilden. Unbestritten ist allerdings, dass Audis kleinstes SUV auf der gefühlten Coolness-Skala gerne einen Spitzenplatz beanspruchen kann. Das Crossover zeigt trotz seiner vergleichsweise doch recht knappen Abmessungen klare Kante und will damit gerade auf dem Asphalt-Parkett der City eine gute Figur machen. Der Erfolg gab ihm bislang Recht, und es ganz danach aus, als könne der Q2 seine Erfolgsgeschichte im zunehmend dichter besiedelten SUV-Segment unbeirrt fortsetzen. Ja, selbst der ungemein beliebte A3 hat bereits ein Stückweit seiner nahezu unangefochtenen Position als Audis Musterschüler an das agile Kompakt-SUV abtreten müssen. Keine Frage: Der Q2 trifft nicht nur den Nerv der urbanen Zielgruppe, sondern genießt über sämtliche Käufergruppen hinweg eine äußerst beachtliche Popularität. Das schon seit seinem Erscheinen im Jahr 2016. Darum wollen wir Euch den SUV-Superseller hier einmal im Gesamtüberblick vorstellen. Was ist wo mit drin? Was kostet wie viel? Welche Spezialmodelle gibt es? Das sind einige der Fragen, die wir hier im Detail beantworten wollen.

Audi Q2, Seitenansicht, stehend, orange
Foto © Audi

Anzeige

Konfiguriere jetzt Deinen persönlichen Audi Q2 2019 und Du erhältst exklusive Angebote von Vertragshändlern - stressfrei, kostenlos und unverbindlich!

(Link öffnet ein neues Fenster zu carwow.de)

carwow audi q2

Audi Q2 (2019): Bilder-Galerie

Anzeige

Ein aktueller Audi Q2-Neupreis ist abhängig von vielen Faktoren

Um eines schon einmal vorweg zu klären: Fragt man sich nach dem derzeitigen Audi Q2-Neupreis, muss man gleich mehrere Kostenfaktoren mit auf die Rechnung nehmen. Zu allererst ist da der Antrieb, der wie bei allen Neufahrzeugen den klaren Hauptanteil am Kaufpreis hat. Mit seiner Wahl fällt auch gleichzeitig schon die Entscheidung darüber, in welche Kostenhöhen es gehen soll. Erfreulicherweise hat aber beim Q2 die Motorwahl keine Auswirkungen darauf, was später im Konfigurator noch alles an Ausstattung und Extras möglich ist. Kurz gesagt: Egal, für welchen Antrieb ich mich für mein Audi-SUV entscheide, ich kann danach noch alles an Ausstattung und Extras mit dazunehmen, was für den Audi Q2 generell im (sehr umfangreichen) Angebot steht. Erst im zweiten Konfigurator-Schritt, bei der Wahl der Ausstattungslinie, wird das Zusatzangebot entweder verschmälert (beim Basismodell) oder in jeweils vollem Umfang angeboten (beim Audi Q2 "design" und "sport"). Im dritten Schritt geht es um die individuellen Wünsche an den Audi Q2: Lackierung, Sonderausstattung und Extras. Und das kann ebenfalls einen sehr hohen Anteil am Q2-Neuwagenpreis haben. Im Folgenden möchten wir uns diese drei Schritte genauer ansehen: Welche Angebote für den Audi Q2 gibt es momentan zu welchem Preis? Gemäß der genannten Reihenfolge wollen wir zunächst mal wissen, wie es beiden Motoren aussieht.

Audi Q2, Grafik mit Blick ins Innere, Halbseitenansicht von vorne oben, stehend, gelb
Foto: Audi

Audi Q2 (2019 / 2020): Preis und Leistung der Motoren 

Wenig überraschend hat Audi bei den Q2-Motoren das Rad nicht neu erfinden müssen. Es kommen ausschließlich schon aus anderen Modellen bekannte Antriebsvarianten zum Einsatz, wobei sich im Zuge der Umrüstung auf die Euro 6d-Temp-Norm nicht nur die Bilanz beim Schadstoffausstoß, sondern ebenso die Nomenklatur geändert hat: Der Basis-Diesel heißt jetzt "30 TDI" und nicht mehr "1.6 TDI", der Top-Benziner "40 TFSI" und nicht mehr "2.0 TFSI" und so weiter. Wie gesagt, handelt es sich bei diesen Umbenennungen im Grunde genommen nur um Formalitäten. Audi will damit vor allem die Abgaswertverbesserungen zum Ausdruck bringen. Auswirkungen auf die technischen Daten hatten diese Namensänderungen allerdings nicht - wenn man einmal von den Verbrauchsangaben absieht, die bei der Aufarbeitung des Dieselskandals ebenfalls neubewertet werden mussten. Beruhigend ist, dass alle Aggregate aus dem Angebot des Q2 inzwischen entweder auf die sichere Euro 6d-TEMP-Norm oder sogar schon auf die Standards von Euro 6d-TEMP-EVAP-ISC umgestellt wurden. Gedanken über mögliche Fahrverbote braucht man sich darum mit einem neuen Audi Q2 2019-Modell keine mehr zu machen.

Folgende Motorisierungen stehen dem Audi Q2 für das (bereits laufende) Modelljahr 2020 zur Verfügung (Stand August 2019):

Audi Q2, Motorraum TFSI
Foto © Audi

Audi TFSI-Antriebe (Benzin)

  • 30 TFSI: 85 kW/116 PS, Verbrauch: 5,1 l/100km, 6-Gang-Schaltgetriebe – ab 24.200 €          
  • 40 TFSI quattro*: 140 kW/190 PS, Verbr.: 6,4 l/100km, 7-Gang-S-tronic** – ab 33.250 €              

Audi TDI-Antriebe (Diesel)

  • 30 TDI: 85 kW/116 PS, Ver.: 4,6 l/100km, 6-Gang-Schaltgetriebe – ab 27.300 €
  • 30 TDI: 85 kW/116 PS, Verbr.: 4,5 l/100km, 7-Gang-S-tronic** – ab 29.300 €
  • 35 TDI: 110 kW/150 PS, Verbr.: 4,5 l/100km, 6-Gang-Schaltgetriebe – ab 29.600 €
  • 35 TDI: 110 kW/150 PS, Verbr.: 4,4 l/100km, 7-Gang-S-tronic** – ab 31.600 €
  • 35 TDI quattro*: 140 kW/150 PS, Verbr.: 5,1 l/100km, 7-Gang-S-tronic** – ab 33.600 €

*) quattro = Allrad

**) S-tronic = Doppelkupplungsgetriebe / Automatik-Schaltung

Audi Q2 quattro, Illustration
Foto: Audi

Audi Q2 (2018 / 2019): Diese Motoren gibt es für das neue Modelljahr nicht mehr

Wie oben schon gesagt, hat bei Audi mittlerweile schon das Modelljahr 2020 begonnen. Schaut man auf die Ende Juli 2019 veröffentlichte neue Audi Q2-Preisliste, fehlen dort einige Motoren, die wir noch aus dem alten Modelljahr 2018 / 2019 kennen. Vor allem zwischen den beiden verbliebenen Benzinern klafft eine fast nicht zu übersehende Lücke. Diese wurde vormals von den beiden Ausführungen des 150 PS starken 35 TFSI-Benziners ausgefüllt.

  • 35 TFSI: 110 kW/150 PS, Verbrauch: 5,5 l/100km, 6-Gang-Getriebe – ursprünglich ab 26.350 €
  • 35 TFSI: 110 kW/150 PS, Verbrauch: 5,3 l/100km, 7-Gang-S-tronic* – ursprünglich ab 28.350 €   

Eine Kluft, die Audi bald wieder schließen wird? Das ist noch ziemlich ungewiss. Bis in der Frage Klarheit herrscht, bleibt dem Käufer wohl nur der Gang zum Händler. In den Schau- und Lagerhäusern dürften sich momentan zumindest noch einige dieser Q2-Neuwagen-Modelle mit dieser Motorisierung finden lassen. Ansonsten sollte man sich auf dem Gebrauchtwagenmarkt umsehen. 

Anzeige

Konfiguriere jetzt Deinen persönlichen Audi Q2 2019 und Du erhältst exklusive Angebote von Vertragshändlern - stressfrei, kostenlos und unverbindlich!

(Link öffnet ein neues Fenster zu carwow.de)

carwow audi q2

Audi Q2 und SQ2: technische Daten und Maße im Vergleich

Bevor wir zu den Ausstattungslinien des Q2 gehen, möchten wir bei den Motoren noch etwas ins Detail gehen. Wie nehmen sich einzelne der Aggregate genau aus? Diese können nämlich durchaus beachtliche Auswirkungen auf gewisse Größenordnungen des Audi Q2 haben wie beispielsweise auf das Kofferraumvolumen oder das Leergewicht. Darum stellen wir im Folgenden vier der populärsten Motoren mit ihren technischen Daten einander gegenüber: jeweils den Basis- und den Top-Antrieb bei Benzinern und den Dieseln. Die Unterschiede treten dabei sehr gut hervor. Man sieht hier deutlich, dass das Leergewicht teilweise stark variiert, andere Größenordnungen hingegen bleiben durchwegs gleich. Die Außen-Abmessungen des Q2 ändern sich beispielsweise nicht, ebenso wenig das Kofferraumvolumen, das - egal, welchen Motor man wählt - immer bei 405 Litern liegt, und das Gesamtladevolumen (inklusive Sitzbereich) mit seinen 1.050 Litern. Eine Ausnahme ist die Sportausgabe Audi SQ2. Sein 300 PS starker Benzinantrieb verlangt ihm Zugeständnisse bei den Volumina ab: Um 50 Liter weniger passen in den SQ2. Der Kofferraum fasst hier lediglich 355 Liter, das Gesamtladevolumen 1.000 Liter. Wegen diesen doch sehr sichtbaren Abweichungen von der Norm des Standard-Q2 haben wir die technischen Daten des Audi SQ2 als fünften Part am Ende der folgenden Vergleichstabelle noch als Abrundung dazugesetzt.

Audi Q2, Abmessungen, Skizze
Foto © Audi

Technische Daten Audi Q2 30 TFSI / 6-Gang
Grundpreis 24.200 €
Hubraum/Motor 1,0 Liter / 3-Zylinder
Leistung 85 kW (116 PS); 200 Nm
V-Max 197 km/h
Beschleunigung 0-100 km/h 10,3 s
Verbrauch, kombiniert 5,2 Liter/100 km
CO2-Emission, kombiniert in g/km 123
Antriebsart Vorderradantrieb
Länge x Breite x Höhe 4191 x 1794 x 1508 mm
Kofferaumvolumen 405 Liter
Leergewicht 1300 kg
Kraftstoff Super
Technische Daten Audi Q2 40 TFSI quattro (Allrad) / 7-Gang-S tronic
Grundpreis 33.250 €
Hubraum/Motor 2,0 Liter / 4-Zylinder
Leistung 140 kW (190 PS); 320 Nm
V-Max 228 km/h
Beschleunigung 0-100 km/h 6,5 s
Verbrauch, kombiniert 6,5 Liter/100 km
CO2-Emission, kombiniert in g/km 150
Antriebsart Vorderradantrieb
Länge x Breite x Höhe 4191 x 1794 x 1508 mm
Kofferaumvolumen 405 Liter
Leergewicht 1505 kg
Kraftstoff Super
Technische Daten Audi Q2 30 TDI / 6-Gang
Grundpreis 27.300 €
Hubraum/Motor 1,6 Liter / 4-Zylinder
Leistung 85 kW (116 PS); 250 Nm
V-Max 197 km/h
Beschleunigung 0-100 km/h 10,4 s
Verbrauch, kombiniert 4,6 Liter/100 km
CO2-Emission, kombiniert in g/km 123
Antriebsart Vorderradantrieb
Länge x Breite x Höhe 4191 x 1794 x 1508 mm
Kofferaumvolumen 405 Liter
Leergewicht 1385 kg
Kraftstoff Diesel
Technische Daten Audi Q2 35 TDI quattro 150 PS / 7-Gang S tronic
Grundpreis 33.600 €
Hubraum/Motor 2,0 Liter / 4-Zylinder
Leistung 110 kW (150 PS); 340 Nm
V-Max 211 km/h
Beschleunigung 0-100 km/h 8.6 s
Verbrauch, kombiniert 5,1 Liter/100 km
CO2-Emission, kombiniert in g/km 134
Antriebsart Allradantrieb
Länge x Breite x Höhe 4191 x 1794 x 1508 mm
Kofferaumvolumen 405 Liter
Leergewicht 1550 kg
Kraftstoff Diesel
Technische Daten Audi SQ2 R4 TFSI quattro 300 PS / 7-Gang S tronic
Grundpreis 44.500 €
Hubraum/Motor 2,0 Liter / 4-Zylinder
Leistung 220 kW (300 PS); 400 Nm
V-Max 250 km/h
Beschleunigung 0-100 km/h 4.8 s
Verbrauch, kombiniert 7,0 Liter/100 km
CO2-Emission, kombiniert in g/km 159
Antriebsart Allradantrieb
Länge x Breite x Höhe 4191 x 1794 x 1508 mm
Kofferaumvolumen 355 Liter
Leergewicht 1580 kg
Kraftstoff Diesel

Anzeige

Konfiguriere jetzt Deinen persönlichen Audi Q2 2019 und Du erhältst exklusive Angebote von Vertragshändlern - stressfrei, kostenlos und unverbindlich!

(Link öffnet ein neues Fenster zu carwow.de)

carwow audi q2

Audi Q2: Ausstattungsvarianten

Das kleine Ingolstädter SUV wird als einfaches Basismodell mit Grundausstattung (Standardausstattung) oder in den beiden höherwertigen Ausstattungslinien Audi Q2 "design" und Audi Q2 "sport" angeboten, wie man es auch von seinen SUV-Geschwistern wie Audi Q3 oder Audi Q5 her kennt. Darüber hinaus war anfangs ein Sondermodell erhältlich, das den Namen Audi Q2 Edition #1 trug und nur noch im Gebrauchtwagen-Handel erhältlich ist.

Audi SQ2, Halbseitenansicht von vorn, fahrend, weiß
Nicht verwechseln! Der Audi SQ2 ist weder eine Ausstattungslinie noch ein Sondermodell, sondern die hochmotorisierte Spezialerweiterung des regulären Q2! - Foto: Audi

Der Begriff Audi Q2 "S line" begegnet uns zwar auch ab und zu; hier handelt es sich aber um keine Ausstattungslinie, sondern es ist die Bezeichnung für Sonderausstattungspakete mit speziellen Design-Erweiterungen, die jeweils gegen einen (relativ hohen) Aufpreis dazugeordert werden können. Schließlich noch der Audi SQ2: diesen Namen trägt die 300 PS starke Spezialausgabe des Q2. Der SQ2 ist also weder eine Ausstattungslinie noch ein Sondermodell, sondern ein nahezu eigenständiges Fabrikat, sozusagen eine "Vollerweiterung" mit hochwertigen Serienbestandteilen aus dem Angebot des Standard-Q2.

Die regulären drei Ausstattungslinien des Audi Q2 2019 stellen sich im Detail folgendermaßen dar:

Audi Q2 "Standardausstattung": Das Basismodell

Die Standardausstattung des Audi Q2-Basismodells umfasst bereits Standards wie Licht-/Regensensor, die Leuchtweitenregulierung, das Tagfahrlicht und Nebelschlussleuchten. Das Ambiente des Innenraums wird von ziemlich hochwertigen Dekoreinlagen vom Typ "Diamantlack silbergrau" unterstrichen. Die Klimaanlage gewährleistet bereits ein gewisses Maß an Komfort. MMI Radio und ein AUX-IN-Anschluss bilden den Grundstock für das Infotainment des Q2-Basismodells, und auch gewisse Assistenz- und Sicherheitssysteme gibt Audi dem Basismodell seines Q2-SUV mit auf den Weg: Audi pre sense front und den Anfahrassistenten.

Audi Q2 Basismodell, Halbseitenansicht von vorn, stehend, rot, Screenshot
Das Basismodell ist die absolute Grundstufe des Audi Q2. - Foto: Screenshot Audi-Konfigurator

Audi Q2 "design" und Audi Q2 "sport": Die beiden höherwertigen Ausstattungslinien des Kompakt-SUV

Einmal auf Eleganz und einmal auf den sportlichen Auftritt ausgelegt, so lassen sich die beiden höherwertigen Ausstattungsvarianten des Q2 am kürzesten beschreiben. Dabei bringen auch sie alles an serienmäßiger Ausstattung mit, was bereits im Basismodell drin ist. Sie bauen sozusagen darauf auf und erweitern die Serie je nach einem der genannten Spezialansprüche an das Kompakt-SUV: Der Audi Q2 "design" kommt mit charakteristischen Dekoreinlagen in "Eloxallack weiß", die "sport"-Variante mit solchen in "Eloxallack rot". Alle zwei stehen sie auf größeren, 17 Zoll messenden Aluminium-Gussrädern, einmal in Vielspeichen-Design ("design") und einmal in 5-Arm-Stern-Design ("sport"). Aluminium-Einstiegsleisten gehören ebenfalls zur Serie beider Ausstattungsvariante. Nur in relativ wenigen Details unterscheiden sie sich voneinander: zunächst im Look der Frontpartie, wo man sie an den unterschiedlich eingefassten Lufteinlässen erkennen kann. Im Speziellen dann noch die Kontrastlackierung beim Q2 "design". Der Q2 "sport" dagegen bringt bereits serienmäßig verbaute Sportsitze mit. 

Anzeige

Der Audi Q2 als Neuwagen mit vorverhandelten Rabatten: Hier erhältst Du exklusive Angebote von Audi-Vertragshändlern - stressfrei, kostenlos und unverbindlich

(Link öffnet ein neues Fenster zu carwow.de)

Audi-Q2 Edition #1: Sondermodell mit Extra-Style hat seinen Preis

Audi Q2 Edition 1, Halbseitenansicht von vorne, stehend, grau
Foto: Schmidt/Driven

Anzeige

Das Sondermodell Audi Q2 Edition #1 wurde zum Marktstart des kleinen Audi-SUV in limitierter Stückzahl gebaut. Diese Q2-Ausstattungslinie ist inzwischen schon lange als Neuwagen vergriffen und ab und dann auf dem Gebrauchtwagenmarkt zu haben. Tipp: Findet man das ursprünglich (bei Vollausstattung) über 56.000 Euro teure Modell für unter 30.000 Euro, sollte man sich die Sache gern etwas genauer anschauen. Denn der Audi Q2 Edition #1 tritt serienmäßig mit besonderen Serien-Highlights auf, die auch heute noch als top gelten. Augenfälligste Beispiele sind dabei die Lackierung in "Quantumgrau", 19-Zoll-Räder in Fünfarm-Rotor-Design und die diversen Edelelemente des Optikpakets "Titanschwarz" aus dem exklusiven Bestand von Audi exclusive. Akzente setzen zudem die LED-Scheinwerfer oder die Audi-Ringe am schwarzen Blade der C-Säule. Innen kommt die Edition #1 mit Sportlenkrad, Lederpaket und beleuchteten Einstiegsleisten. Darüber hinaus sind zahlreiche Technik-, Komfort- und Assistenzfeatures verbaut. Nicht zu verwechseln ist der Audi Q2 Edition #1 mit der Audi Q2 Edition #2! Dazu aber gleich mehr nach einem kurz zusammengefassten Audi-Q2-Preis-Überblick.

Audi Q2 Edition #1: Bilder-Galerie

Anzeige

Konfiguriere jetzt Deinen persönlichen Audi Q2 2019 und Du erhältst exklusive Angebote von Vertragshändlern - stressfrei, kostenlos und unverbindlich!

(Link öffnet ein neues Fenster zu carwow.de)

Die aktuellen Neupreis-Niveaus der einzelnen Ausstattungslinien des Audi Q2

  • Audi Q2 Standardausstattung: ab 24.200 €
  • Audi Q2 "design“: ab 26.050 €
  • Audi Q2 "sport“: ab 26.050 €
  • Audi Q2 Edition #1: nicht mehr als Neuwagen erhältlich

Audi Q2-Preis-Spektrum, gesamt: 24.200 € (Basispreis) - 64.000 €​ (Höchstpreis in Vollausstattung samt Extras)

(Stand: August 2019)

Anzeige

Konfiguriere jetzt Deinen persönlichen Audi Q2 2019 und Du erhältst exklusive Angebote von Vertragshändlern - stressfrei, kostenlos und unverbindlich!

(Link öffnet ein neues Fenster zu carwow.de)

carwow audi q2

Audi Q2 Edition #2: Das "Sondermodell", das eigentlich ein Ausstattungspaket ist

Audi Q2 Edition #2, Halbseitenansicht von vorn, stehend, weiß
Foto: Screenshot Audi-Konfigurator

Anzeige

Eine so ungewöhnliche wie seltene Ausnahme unter den Erscheinungsformen des Q2 stellt das "Sondermodell" Audi Q2 Edition #2 dar. Sondermodell in Anführungsstrichen, weil es sich dabei eigentlich um ein (teures) Erweiterungspaket handelt, das ausschließlich in Verbindung mit dem (ohnehin schon recht teuren) Audi S line-Sportpaket oder mit der Ausstattungslinie Audi Q2 "sport" wählbar ist. Sehr viele Voraussetzungen, wie man sieht, um überhaupt an die Edition #2 zu kommen. 3.350 Euro kostet es extra, und umgerechnet auf den Gesamtkostenaufwand ist ein Audi Q2 in Edition #2-Ausgabe überhaupt erst ab 31.300 Euro möglich (Stand: August 2019). Dafür bringt diese ultimative Veredelung auch eine Menge an Exklusivität mit. Zu den Highlights gehören...

Exterieur:

  • Außenfarbe "Gletscherweiß Metallic" (= die Charakterfarbe von Edition #2)
  • S line Exterieurpaket exklusiv in Kontrastfarbe Nanograu Metallic, Einsatzspange Front/Heck in Platinumgrau matt
  • 19-Zoll Aluminium-Gussräder im 5-Doppelspeichen-Modul-Design (Audi Sport GmbH), weiß glänzend mit Einsätzen in Platinumgrau
  • Blade mit Y-Design-Mattierung, platinumgrau, in exklusivem Design
  • Einstiegs-LED mit "Audi Ringe"-Design
  • Kühlerschutzgitter in Titanschwarz

Interieur:

  • Dekoreinlage Lichtgrafik Format mit Ambiente-Lichtpaket
  • Sportsitze in Stoff Puls/Leder-Kombination
  • Sitzmittelbahn in Stoff Puls schwarz
  • Akzentstreifen am Sitz in mono.pur 150 in Schwarz oder Rot
  • Sitzseitenwangen und Kopfstützen in Leder schwarz mit Kontrastnaht in Felsgrau oder Rot mit S-Prägung in den Lehnen der Vordersitze
  • Mittelarmlehne vorn (falls mitbestellt) in Kunstleder

Artikelbild 10091

Anzeige

Konfiguriere jetzt Deinen persönlichen Audi Q2 2019 und Du erhältst exklusive Angebote von Vertragshändlern - stressfrei, kostenlos und unverbindlich!

(Link öffnet ein neues Fenster zu carwow.de)

carwow audi q2

Audi Q2 "S line" & Co. - Sonderausstattung im Paket

Doch damit nicht genug. Zusätzlich hat Audi noch preislich vorteilhafte Pakete für die zusätzliche Aufwertung und Individualisierung des SUV Q2 geschnürt. Es gilt die Devise: Für (fast) jeden Geschmack das richtige Paket. Wer viel auf exklusiven Chic hält, wählt zum Beispiel das "S line Exterieurpaket", das nicht nur bei Stoßfängern, Diffusoreinsatz und Kühlergrill markante Akzente setzt. Mit dem "S line Sportpaket" lässt sich der Q2 optisch und haptisch auf Hochleistung bringen: Zusätzlich zum Sportfahrwerk gibt es wuchtige 18-Zoll-Alufelgen. Blades und Außenspiegelgehäuse in Edel-Optik bietet hingegen das Carbon-Style-Paket. Für Audiophile ist das Sound-Paket geradezu ein Muss, enthält es doch unter anderem das klangstarke Bang & Olufsen Sound-System. Zur High-Tech-Maschine wird der Q2 mit "Technology Selection": Neben dem überaus praktischen Smartphone-Interface, der MMI-Navigation und dem Multifunktionslenkrad in diesem Paket ist das Virtual Cockpit mit von der Partie. 

Audi Q2, S-Line, Halbseitenansicht von vorn, stehend, rot
Der Audi Q2 im "S Line"-Look: Kühlerschutzgitter und Diffusoreinsatz kommen dabei in Platinumgrau. - Foto © Audi

Natürlich besteht bei Audi kein "Paket-Zwang": Individualisten können selbstredend ihre Wunsch-Extras auch einzeln ankreuzen - zumal natürlich nicht jedes Extra in den Paketen enthalten ist. Ganz kommt man also um ein Studium der Preisliste nicht herum.

Audi Q2: Farben und Lackierungen

Audi Q2, 2 Modelle, Halbseitenansicht von vorn und hinten, stehend, rot und gelb
Foto: Audi

In zwölf Lackierungsarten lässt sich der Audi Q2 konfigurieren. Dabei hat die Wahl der Ausstattung keinen Einfluss auf das Farben-Spektrum noch auf die Beschaffenheit des Lacks oder den Preis. Es stehen also für alle Audi Q2-Varianten folgende Optionen zur Verfügung:

Uni-Lacke

  • Brillantschwarz – ohne Aufpreis
  • Ibisweiß – ohne Aufpreis
  • Quantumgrau – 630 Euro

Metallic-Lacke

  • Tangorot – 630 Euro
  • Mythosschwarz – 630 Euro
  • Gletscherweiß – 630 Euro
  • Florettsilber – 630 Euro
  • Nanograu – 630 Euro

Perleffekt-Lacke

  • Daytonagrau – 2.300 Euro

Kristalleffekt-Lacke

  • Arablau – 1.000 Euro

Audi Q2 Konfigurator: Beispiele aus dem Farben-Spektrum 

Audi Q2 konfigurieren mit weiterem Zubehör und Features in Einzeloptionen

Audi Q2, ACC-System, Illustration
Das intelligente "adaptive cruise control" (ACC) ist für knapp 700 Euro zurüstbar. Dieses und ähnliche Features erleichtern das Navigieren vor allem im dichten Verkehr. - Foto: Audi

Natürlich bleiben die Möglichkeiten beim Zusammenstellen eines Audi Q2 nicht alleine auf Pakete und Lackierungen beschränkt. Viele weitere Features und Einzeloptionen lassen sich für das Ingolstädter SUV problemlos zurüsten. In der Regel allerdings gegen Aufpreis. Hier ein paar Highlights aus über 100 Wahlmöglichkeiten im Konfigurator: 

  • adaptive cruise control (ACC)
  • Einparkhilfe plus mit selektiver Anzeige
  • MMI Navigation plus mit MMI touch
  • Parkassistent
  • Fahrwerk mit Dämpferregelung inklusive Audi drive select
  • Audi active lane assist
  • Audi side assist
  • Leder Feinnappa
  • Lederausstattung Milano
  • Aluminium-Gussräder – 19 Zoll Audi Sport im 5-Doppelspeichen-Modul-Design mit Einsätzen in Strukturgrau matt Größe 8 J × 19 mit Reifen 235/40 R 19

Audi Q2, Fahrassistenzsysteme, Illustration
Foto © Audi

Driven Newsletter Leser zahlen im Schnitt 16 % weniger beim Autokauf. Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter Anmeldung - kostenlos & unverbindlich

*Pflichtfeld
Einverständniserklärung *

Audi SQ2 - teurer Spitzensportler mit 300 PS

Audi SQ2, Halbseitenansicht von vorn, stehend, weiß
Foto: Audi

Wie wir es ja von anderen Audi-Namen her kennen, bezeichnet der davorgesetzte "S"-Zusatz immer eine besondere, auf Hochleistung getrimmte Variante. Der Audi SQ2 ist insofern kein ausstattungstechnisches Sondermodell, sondern wird direkt als eigene Modellausgabe gehandelt. Vor allem seine spezielle Motorisierung, die eine Leistung von 300 PS bei einem maximalen Drehmoment von 400 Nm abrufen kann, hebt ihn vom Standard-Q2 ab. Die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h gelingt dem SQ2 in gerade einmal 4,8 Sekunden. Der durchschnittliche Spritverbrauch dieses allradfähigen und mit 7-Gang-Automatik geschalteten Benzin-Motors liegt bei 7,0 Litern auf 100 km/h

Ansonsten orientieren sich die Ausstattungsmöglichkeiten des Audi SQ2 am Bestand des "normalen" Q2. Serienmäßig startet er hingegen bereits mit hochwertigen Standards wie dem S line-Multifunktions-Lederlenkrad, 18-Zoll-Leichtmetallfelgen, Sportsitzen (vorne), der sensorischen Einparkhilfe für den Heckbereich und mit Komfort-Klimaautomatik. Startpreis: 44.500 Euro. Unsere Meinung zum SQ2: nobel im Preis und stark im Auftritt!

Audi SQ2: Bilder-Galerie zum Kraftpaket

Anzeige

Konfiguriere jetzt Deinen persönlichen Audi SQ2 und Du erhältst exklusive Angebote von Vertragshändlern - stressfrei, kostenlos und unverbindlich!

(Link öffnet ein neues Fenster zu carwow.de)

carwow alles zum audi q2

Audi Q2 im Video

Anzeige

Der Audi Q2 als Neuwagen mit vorverhandelten Rabatten: Hier erhältst Du exklusive Angebote von Audi-Vertragshändlern - stressfrei, kostenlos und unverbindlich

(Link öffnet ein neues Fenster zu carwow.de)

Diese Crossover-SUV sind die Direktkonkurrenten des Audi Q2 2019

Das Konkurrenzfeld des Audi Q2 ist im Laufe der Zeit immer dichter geworden. BMW X1, MINI Countryman, Mercedes GLA versuchen ebenfalls die Lifestyle-affine Zielgruppe ins Visier zu nehmen, der höherrangige SUV-Modelle wie Audi Q3, BMW X3 oder Hyundai Tucson zu wuchtig und/oder zu teuer sind.

Ursprünglich galt der MINI Countryman als günstigere Alternative zum Q2. Mittlerweile aber sind die Preise auch bei ihm so stark angehoben worden, dass er das kleine Audi-SUV bereits im Grundpreis um mehrere Hundert Euro übertrifft. Der X1 dagegen startet ohnehin erst bei über 32.000 Euro. Vor diesem Hintergrund kann man den Audi Q2 nun sogar als das günstigste Premium-SUV im gesamten Angebotsspektrum der deutschen Autobauer bezeichnen – zumindest, was den Basispreis anbelangt. Den auch (und vor allem) der Q2 kann im Verlauf des weiteren Konfigurierens schnell wesentlich kostspieliger werden.

Weitere Konkurrenten im Bereich Kompakt-SUV: 

Driven Newsletter Leser zahlen im Schnitt 16 % weniger beim Autokauf. Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter Anmeldung - kostenlos & unverbindlich

*Pflichtfeld
Einverständniserklärung *

Anzeige

Konfiguriere jetzt Deinen persönlichen Audi Q2 2019 und Du erhältst exklusive Angebote von Vertragshändlern - stressfrei, kostenlos und unverbindlich!

(Link öffnet ein neues Fenster zu carwow.de)

carwow audi q2