Top Deals rund um Deine Mobilität

Artikelbild BeschreibungAlles zum Audi Q55246 Foto: Audi
Artikel
Der Big Boss mit den Alltagsmaßen

Alles zum Audi Q5

Der Audi Q5 ist die Goldene Mitte der SUVs: Trotz knackiger Maße bietet er viel Platz. Und auch gebraucht ist er ein echter Bestseller.

Hier findest Du alle Q5-Inhalte auf Driven!

Der Audi Q5 (8R) als Gebrauchtwagen: Top-Qualität hat ihren Preis

Seit seiner Einführung im Jahr 2008 ist Audis Mittelklasse-SUV Q5 ein echtes Erfolgsmodell. Schon über 18.000 wurden allein in Deutschland zugelassen. Kein Wunder: In Audis SUV-Palette markiert der Q5 die goldene Mitte zwischen dem voluminösen Q7 und dem kompakten Q3. Er hat viel Platz im Gepäckraum (mindestens 540 Liter), das erhabene "SUV-Gefühl" und dabei gleichzeitig auch in der Stadt jederzeit eine realistische Chance auf einen Parkplatz. Nicht zuletzt bei der urbanen Zielgruppe treffen diese Eigenschaften den "Sweet Spot".

Entsprechend beliebt sind die Q5-Modelle der ersten Generation natürlich auch als zweiter Hand. Der Audi Q5 verkauft sich als Gebrauchtwagen wie die sprichwörtlichen "warmen Semmeln". Das zeigt sich auch beim Preis. Nein, ein Schnäppchen ist der Q5 sicherlich nicht: Das von 2008 bis 2016 gebaute Modell mit der Typenbezeichnung "8R" startet bei einer Laufleistung von 100.000 Kilometern bei 15.000 Euro. Den soliden 2.0 TDI mit 143 PS gibt es ab etwa 19.000 Euro. Wesentlich teurer sind Modelle mit stärkeren Motorisierungen: Für das 270-PS-3.2 FSI-Modell mit Doppelkupplungsgetriebe als Quattro ruft der Schwacke Index einen Preis von schlappen 48.200 Euro aus. Das Topmodell SQ5 mit 313 PS schlägt mit stolzen 60.600 Euro zu Buche. 

  Anzeige

Aktuelle Audi-Q5-Gebrauchtwagen-Angebote:

Bilder zum Audi Q5 8R

Der neue Audi Q5 2017: Evolution statt Revolution

Die Euphorie über die Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten wird sich (wie vielerorts) auch in Ingolstadt in Grenzen gehalten haben. Hatte man doch extra für den neuen Q5 ein neues Werk in Mexiko errichten lassen, was dem orangensten Mann der Welt bekanntlich überhaupt nicht schmeckt ("so sad"). Dabei gibt sich Audi in anderer Hinsicht gewohnt Linientreu: Der Neue Q5 (intern als "FY" bekannt) erfindet das Rad nämlich in keiner Weise neu. Wenig überraschend angesichts des imposanten Erfolgs des Vorgängers. Vielmehr drehte Audi punktuell an den Stellschrauben. Erklärtes Ziel: Konsequente Beseitigung der wenigen Schwächen des alten Q5. Hauptsächlich betroffen von diesem Optimierungsdrang ist das beim Vorgänger von vielen als zu straff empfundene Fahrwerk. Auf Wunsch gibt es den SUV-Bestseller nun auch mit einer neuen Luftfederung. Damit schwebt der Audi Q5 dann wie auf Wolken, bleibt aber gleichwohl gewohnt agil. Wohl auch, weil er im Vergleich zum Vorgänger 90 Kilo abgespeckt hat. Allerdings muss der Käufer für diesen Luxus 2.000 Euro zusätzlich auf den Tisch legen. 

Nach dem A4 Allroad erhält auch der neue Q5 den neuen Quattro-Antrieb. Die brandneue Ultra-Technik schickt bei schwächerer Motorisierung nur dann Kraft auf die Hinterachse, wenn diese auch tatsächlich benötigt wird. Da das in ca. 0,2 Sekunden geschieht, muss erfreulicherweise kein Traktionsverlust befürchtet werden. 

Lust auf einen Audi Q5 bekommen? Hier kannst Du Dir Deinen neuen Audi Q5 konfigurieren und unverbindliche Angebote einholen.

(Link öffnet ein neues Fenster zu sixt-neuwagen.de)

Hier findet Ihr die ausführliche Kaufberatung zum Audi Q5 2017
Der neue Audi Q5 (2017) grün stehend schräg links vorne
Jetzt lesen
28.02.2017Artikel Neu

Der Audi Q5 im Test & Preis-Leistungs-Check

mehr lesen

Bilder zum Audi Q5 FY

Abmessungen Audi Q5

Länge: 4,67 Meter, Breite: 1,89 Meter (mit Außenspiegeln: k. A.), Höhe: 1,66 Meter, Radstand: 2,82 Meter, Kofferraumvolumen: 550 – 1.550 Liter.

Anzeige

Die technischen Daten des neuen Q5-Modells 2017 

Technische Daten Audi Q5 2.0 TFSI quattro 2017 / 7-Gang S tronic
Grundpreis 49.900 €
Hubraum/Motor 2,0 Liter / 4-Zylinder
Leistung 185 kW (252 PS); 370 Nm
V-Max 237 km/h
Beschleunigung 0-100 km/h 6,3 s
Verbrauch kombiniert 7,2 Liter/100 km
CO2-Emission Kombiniert in g/km 164
Antriebsart Allradantrieb
Länge x Breite x Höhe 4660 x 1890 x 1660 mm
Kofferaumvolumen 550 - 1550 Liter
Leergewicht 1795 kg
Kraftstoff Super
Technische Daten Audi Q5 2.0 TDI 150 PS 2017 / 6-Gang-Schaltgetriebe
Grundpreis 39.500 €
Hubraum/Motor 2,0 Liter / 4-Zylinder
Leistung 110 kW (150 PS); 320 Nm
V-Max 206 km/h
Beschleunigung 0-100 km/h 9,7 s
Verbrauch kombiniert 4,8 Liter/100 km
CO2-Emission Kombiniert in g/km 127
Antriebsart Vorderradantrieb
Länge x Breite x Höhe 4660 x 1890 x 1660 mm
Kofferaumvolumen 550 - 1550 Liter
Leergewicht 1735 kg
Kraftstoff Diesel
Grundpreis 45.100 €
Hubraum/Motor 2,0 Liter / 4-Zylinder
Leistung 120 kW (163 PS); 400 Nm
V-Max 211 km/h
Beschleunigung 0-100 km/h 8,9 s
Verbrauch kombiniert 5,3 Liter/100 km
CO2-Emission Kombiniert in g/km 138
Antriebsart Allradantrieb
Länge x Breite x Höhe 4660 x 1890 x 1660 mm
Kofferaumvolumen 550 - 1550 Liter
Leergewicht 1845 kg
Kraftstoff Diesel
Technische Daten Audi Q5 2.0 TDI quattro 190 PS 2017 / 7-Gang-S tronic
Grundpreis 46.400 €
Hubraum/Motor 2,0 Liter / 4-Zylinder
Leistung 140 kW (190 PS); 400 Nm
V-Max 218 km/h
Beschleunigung 0-100 km/h 7,9 s
Verbrauch kombiniert 5,3 Liter/100 km
CO2-Emission Kombiniert in g/km 138
Antriebsart Allradantrieb
Länge x Breite x Höhe 4660 x 1890 x 1660 mm
Kofferaumvolumen 550 - 1550 Liter
Leergewicht 1845 kg
Kraftstoff Diesel
Technische Daten Audi SQ5 3.0 TFSI quattro 2017 / 8-Gang-Tiptronic
Grundpreis 64.900 €
Hubraum/Motor 3,0 Liter / V6-Zylinder
Leistung 260 kW (354 PS); 500 Nm
V-Max 250 km/h
Beschleunigung 0-100 km/h 5,4 s
Verbrauch kombiniert 8,3 Liter/100 km
CO2-Emission Kombiniert in g/km 189
Antriebsart Allradantrieb
Länge x Breite x Höhe 4671 x 1893 x 1660 mm
Kofferaumvolumen 550 - 1550 Liter
Leergewicht 1945 kg
Kraftstoff Super

Lust auf einen Audi Q5 bekommen? Hier kannst Du Dir Deinen neuen Audi Q5 konfigurieren und unverbindliche Angebote einholen.

(Link öffnet ein neues Fenster zu sixt-neuwagen.de)

S line & Co.: Die Ausstattungslinien des Audi Q5

Serienmäßig hat der Audi Q5 unter anderem 17-Zoll-Alufelgen, Xenon-Scheinwerfer, Klimaautomatik und ein Infotainmentsystem mit 7-Zoll-Farbdisplay an Bord. Auch ein Antikollisionssystem mit Fußgängererkennung und Fahrmoduswahl sind standardmäßig verbaut. Für mehr Luxus stehen beim neuen Audi Q5 drei Ausstattungslinien zur Verfügung, nämlich die einfach "Q5" getaufte Basis-Variante, sowie die jeweils mit 1.500 Euro zu Buche schlagenden "Q5 Sport" und "Q5 Design". Für diesen erklecklichen Obolus bekommt man bei beiden Varianten 18-Zoll-Räder und das Glanzpaket. Das Sportpaket wartet zusätzlich mit Sportsitzen, Lordosenstütze, Lederlenkrad und Dekoreinlagen in Aluminium Rhombus auf. Die auf Eleganz getrimmte Design-Option hat ein Ambiente-Lichtpaket im Gepäck, Dekoreinlagen und Lederlenkrad sind hier ebenfalls inbegriffen. Dem Auge schmeicheln außerdem die markanten Chrom-Elemente. 

Natürlich ist auch für den neuen Q5 das S-Line-Paket verfügbar, das auch hier genau für das steht, wofür es berühmt ist: Nämlich für ein Maximum Individualität und Dynamik. Mit "Technology selection" lässt sich die ganze Bandbreite von elektronischen Helferlein, unter anderem das Virtual Cockpit, hinzubuchen (Kostenpunkt: 3.350 Euro). Die Luftfederung kostet 1.950 Euro. 

Konkurrenz-Modelle des Audi Q5

Im Segment der Mittelklasse SUVs traf der Audi Q5 schon bei seiner Markteinführung 2008 auf prominente Konkurrenz aus der Heimat: Sowohl der BMW X3, als auch der Mercedes GLC (inzwischen als "GLK" bekannt) nehmen dieselbe Kundschaft ins Visier - und hatten dem Q5 bislang in puncto Verkaufserfolg wenig entgegenzusetzen. Keine Frage: Der Q5 hat sich inzwischen zu einem der wichtigsten Modelle der Ingolstädter Marke gemausert, was auch den äußerst verhaltenen Reformeifer beim neuen Modell FY erklärt. Ein echter Winner war der Q5 schließlich schon in der ersten Generation. 

Audi SQ5: Der neue SUV-Sportler kommt 2017

Mitte 2017 will Audi mit dem Top-Modell SQ5 nochmal kräftig nachlegen. Erstmals geht der brachiale SUV-Sportler nicht mehr mit einem V6-Diesel mit drei Litern Hubraum, sondern mit dem vormals nur in Asien und Amerika erhältlichen Turbo-Benziner mit 260 kW/354 PS und einem Drehmoment von 500 Nm an den Start. Die beträchtliche Kraft des Triebwerks wird mit einer Echtstufenautomatik auf die vier Räder geschickt. Verbrauchen soll die Sportversion des Q5 8,3 Liter. Der Preis dürfte bei rund 65.000 Euro liegen.

Bilder zum Audi SQ5

Tuning für den Audi Q5 8R und FY

Für beide Generationen des Audi Q5 gibt es für beinahe jede Motorisierung eine Option zur Leistungssteigerung. Der Tuner "DTE-Systems" bietet beispielsweise für den Audi Q5 8R 2.0 TDI mit 190 PS eine Mehrleistung von 27 PS und 80 Newtonmetern für 749 Euro an. Für die seit 2017 produzierte Q5-Generation FY ist ebenfalls eine Leistungssteigerung erhältlich. Der Audi Q5 2.0 TFSI Quattro mit 252 PS bekommt mittels Chiptuning-Box eine Optimierung in Höhe von 50 PS und 74 Newtonmetern verpasst. Hier findest Du das passende Chiptuning für Dein Auto.

Anzeige

Aktuelle Audi Gebrauchtwagen-Angebote: