Top Deals rund um Deine Mobilität

Artikelbild BeschreibungDas Ferrari-Problem3614
Artikelbild BeschreibungDas Ferrari-Problem3614
Das Ferrari-Problem – DRIVEN! Lap 27/16
Artikelbild BeschreibungDas Ferrari-Problem3614
Artikel

Das Ferrari-Problem – DRIVEN! Lap 27/16

DRIVEN! Boxenfunk 
 

„Der Ferrari ist ein Traum – die Leute träumen davon, dieses spezielle Fahrzeug zu besitzen. Und für die meisten wird es ein Traum bleiben.
 
Enzo Ferrari – zweifellos die absolute Legende unter den Sportwagen-Konstrukteuren und zeitlebens bekanntlich nie um eine flotte Punchline verlegen. Auch heute, 28 Jahre nach dem Tod von „Il Drago“, ist sein Statement aktueller denn je. Dafür sorgt die Scuderia inzwischen sogar regelmäßig selbst. Denn meist heißt es:
 
Streng limitiert!
Bedeutet: Selbst wer das Glück hat, über das notwendige Kleingeld für den Ankauf für einen der legendären Boliden aus Maranello verfügen zu können, hat mit hoher Wahrscheinlichkeit das Nachsehen. So auch bei dieser brandheißeren Oben-Ohne-Schönheit.

Es ist schon gemein: Erst im Oktober wird der LaFerrari Spyder auf dem Pariser Autosalon der gespannten Öffentlichkeit – und schon vorher ist das 963-PS-Hypercar restlos ausverkauft. Da kann wohl nur noch ein echter Supercar-Insider helfen.

Mehr lesen
Die DRIVEN!-Burnouts der Woche
 

Trösten ...
... kann der geneigte Petrolhead sich vielleicht mit dieser E-Klasse. Die Tuner Posaidon will dem Benz nämlich satte 1200 PS einpflanzen - den Status eines Lambo- oder Ferrari-Killers gibt es bei solchen PS-Massen natürlich inklusive.

Mehr lesen

Tuning ...
... die Zweite: Die 231 PS, die von Haus aus im Audi S1 stecken, sollen ja manchen sogar ausreichen. Nicht aber den Tunern von B&B. Sie verwandeln das Ingolstädter Mini-Kraftpaket kurzer Hand in einen 380-PS-Brachial-Boliden.

Mehr lesen

Eher ein „Großwagen“ ...
... ist zweifellos das „SUV“: Inzwischen gehören die klobigen Dickschiffe inzwischen längst zum Inventar. Ein Segen für manche – und ein Ärgernis für viele andere. Wird es höchste Zeit für das bessere SUV von morgen?

Mehr lesen
DRIVEN!-Channel Update
 
Artikelbild 3615

Wir waren mit dem Youtuber LetsPlayNoob05 im 580-PS-starken Porsche 911 Turbo S unterwegs – natürlich mit offenem Verdeck, so lange das Wetter mitspielte. Hier könnt Ihr sehen, wie der Lets-Player die wahnsinnige Beschleunigung des Zuffenhausener Boliden bewertete. Bald gibt es natürlich noch viel mehr zu sehen. 

Video abspielen
In other News
 
Artikelbild 3616

Tesla-Affäre?
Unklar, ob man schon von einer solchen sprechen sollte. Fest steht jedenfalls: derzeit muss sich Posterboy Musk mit einem bisher ungekannten Maß an Negativschlagzeilen herumschlagen. Im Mittelpunkt: Teslas Autopilot und die Frage, ob er für weitere tödliche Unfälle verantwortlich ist.

Artikelbild 3617

Vorsicht ... 
... Lambo-Ballett von rechts. Nein, lustig ist eine solche Supercar-Pirouette bei voller Fahrt auf keinen Fall. Hier kam der Fahrer wohl mit dem Schrecken davon.