Top Deals rund um Deine Mobilität

Artikelbild BeschreibungElektrofahrzeug Made in Spain 973
Artikelbild BeschreibungElektrofahrzeug Made in Spain 973
Die E-conquista: Spanier wollen die Elektromobilität erobern.
Artikelbild BeschreibungElektrofahrzeug Made in Spain 973
Artikel

Die E-conquista: Spanier wollen die Elektromobilität erobern.

Ein spanisches Unternehmen will den Elektromarkt mit einem Luxusmodell aufmischen, das an die Wünsche der Kunden angepasst werden kann.

Vertrieb vom Feinsten

Cars Velantur wird in den kommenden Monaten ein ausgefallenes Vertriebskonzept auf die Beine stellen. Geplant ist ein Flagshipstore, in dem die Kunden in einem Premiumumfeld das neue Elektrofahrzeug auf sich wirken lassen können. Carrero verrät, dass "sowohl der Kaufvorgang, die verfügbaren Individualisierungsoptionen und Details sowie die Kundenbetreuung und der Kundendienst nach dem Kauf von sehr hoher Qualität sein werden. Während der ersten drei Jahre wird sich die Tätigkeit des Unternehmens und seine Entwicklung auf Spanien konzentrieren. Auch der Verkauf wird vorerst nur auf wenige Häuser beschränkt bleiben. Ab 2019 ist eine internationale Expansion geplant, wobei noch nicht feststeht, welches Land als erstes angesteuert wird. "Wir analysieren momentan die verschiedenen Märkte und deren Potenzial. Wir haben bereits Anfragen aus anderen Ländern erhalten, warten aber aktuell noch mit einer Entscheidung ab", sagte der Vorsitzende. In den kommenden Monaten steht nun das Einsammeln von frischem Kapital auf der Agenda des neuen Unternehmens, um die beschriebenen Prozesse wie Marktbeobachtung, Expansion und Entwicklung zu finanzieren. Ziel sei es, 10 Millionen Euro über neue Beteiligungen zu bekommen. Ob das Fahrzeug die Spanier überzeugen kann, wird sich frühestens in zwei Jahren zeigen. Mit dem ersten spanischen Elektroauto wird Velantur Cars aber auf jeden Fall Automobilgeschichte schreiben.