Top Deals rund um Deine Mobilität

Bild eines Scania-LKWs, der mit Strom aus einer Oberleitung fährt.
Bild eines Scania-LKWs, der mit Strom aus einer Oberleitung fährt.
Der eHighway: das Beste aus zwei Welten
Bild eines Scania-LKWs, der mit Strom aus einer Oberleitung fährt.
News

Der eHighway: das Beste aus zwei Welten

Bahn und Straße, Verbrenner und Elektroautos – alles hat Vor- und Nachteile. Mit eHighways lassen sich aber viele Stärken kombinieren.

Auch Straßen ohne Oberleitungen können genutzt werden         

Auf Straßen, die keine Oberleitungsinfrastruktur haben können LKWs ein Hybridsystem mit Diesel einsetzen. Alternativen sind Systeme mit Batterie oder komprimiertem Erdgas.

"Das von Siemens entwickelte eHighway-Konzept vereint bewährte und geprüfte Bahntechnologie mit der Flexibilität des Transports auf der Straße", sagt Jan Nylander, Gesamtprojektleiter des Regierungsbezirks Gävleborg. "In Kombination mit der Hybridtechnologie von Scania werden Kraftstoffverbrauch und Emissionen verringert, während der intelligente Stromabnehmer sicherstellt, dass die eHighway- Fahrzeuge die gleiche Flexibilität bieten wie herkömmliche Fahrzeuge.“