Autowelt
Artikelbild BeschreibungRimac Vs. Holy Trinity  - DRIVEN! Lap 38/164111
Artikelbild BeschreibungRimac Vs. Holy Trinity  - DRIVEN! Lap 38/164111
Rimac Vs. Holy Trinity - DRIVEN! Lap 38/16
Artikelbild BeschreibungRimac Vs. Holy Trinity  - DRIVEN! Lap 38/164111
Artikel

Rimac Vs. Holy Trinity - DRIVEN! Lap 38/16

DRIVEN! Boxenfunk 
 

„Ich halte nichts von Elektroautos, aber ich glaube fest an Hybride.“
 
Keine Frage: Luca di Montezemolos Wort hat in der Welt des Motorsports großes Gewicht. Immerhin ist er der Ex-Boss von Ferrari. Und lange Zeit schien er Recht zu behalten. Schließlich bilden Hybridfahrzeuge die absolute Speerspitze der Supersportwagen - auch bekannt als die „Holy Trinity“. Ob LaFerrari, MacLaren P1 - oder dem Gottvater der Nordschleife, auch bekanntals Porsche 918 Spyder: Sie alle nutzen den Elektroantrieb nur zur Unterstützung ihrer potenten Benzin-Aggregate. Fragt sich:
 
Kann Luca auch irren?
Die Luft wird jedenfalls deutlich dünner für die PS-Monster der Holy Trinity. Ein Underdog aus Kroatien hat sich nämlich fest vorgenommen, die etablierte Hackordnung gehörig aufzumischen. Sein Name: Rimac Concept One.

Eine ernste Sache:
Und es gibt nämlich schon das erste prominente Opfer - und zwar in Montezemolos eigenem Vorgarten. Kein geringerer als der LaFerrari musste sich der Macht des Concept beugen. Jetzt soll der Porsche 918 Spyder an der Reihe sein. Klappt auch dieser Move? Oder hat sich Rimac mit diesem Gegner übernommen?

Mehr lesen

mobile.de - Deutschlands größter Fahrzeugmarkt

DRIVEN!-Channel Update
 
Sparfüchse aufgepasst:
Der Mitsubishi Outlander PHEV ist ja ohnehin schon sehr sparsam im Verbrauch. Wenn aber auch noch Aldi ins Spiel kommt, wird’s sogar noch günstiger. Der Discounter-Riese bietet nämlich Gratis-Strom an. DRIVEN!-Redakteur Daniel war erfreut - und erzählt Euch im DRIVEN!-Test, was der bullige Japaner sonst noch so zu bieten hat. Natürlich ebenfalls gratis. Weil Ihr es seid.
Video anschauen
Die DRIVEN!-Burnouts der Woche
 

Unerhört?
Eigentlich will Ferrari sich auf die faulen Kompromisse der Konkurrenz erst gar nicht einlassen: jeder Bolide aus Maranello soll ein echtes Unikat sein. Ein SUV mit dem Ferrari-Hengst? Impossibile! Oder doch nicht? Der GTC4 Lusso T zeigt, dass auch die stolzen Italiener umdenken - zumindest ein bisschen.

Mehr lesen

Oh Giulia!
Alfa Romeo könnte seinem Limousinen-Starlet einen Song widmen - allerdings ist man bei den Italienern vernünftig und bringt lieber zwei neue sportliche Modelle auf den Markt. „Veloce“ heißt die Ansage.

Mehr lesen

Ist das noch eine Limousine?
Schwierige Frage. Der Porsche Panamera Turbo ist ja bekanntlich ein fast außerirdisches Gerät. Fragt sich: was kann eigentlich der Selbstzünder? DRIVEN! Hat den Intensivtest gemacht.

Mehr lesen