Top Deals rund um Deine Mobilität

Autos im Stau.
Artikel
Fahrverbote: Wie, wann und wo?

Der Driven-Newsletter 43/18

++Diesel-Fahrverbot: Die aktuelle Lage++Neuer Audi Q3: Was uns erwartet++Ratgeber KFZ-Versicherungswechsel++

Liebe Driven!-Leser,

Kommen Diesel-Fahrverbote? Falls ja: wann und wo? Zugegeben: Die Faktenlage zum Thema ist bestenfalls übersichtlich. Praktisch umgesetzt werden die "No-Drive-Zonen" derzeit bekanntlich nur im hohen Norden. Allerdings haben die Gerichte vielerorts den Stadtverwaltungen konkrete Handlungsvorgaben gemacht, denen diese nachkommen müssen - zuletzt das Verwaltungsgericht Mainz. Liegt in der Karnevals-Hochburg in den ersten sechs Monaten des Jahres 2019 die Stickoxid-Konzentration über dem Grenzwert, müssen ältere Diesel ab dem ersten September belasteten Zonen und Straßenzügen fernbleiben. Auch in zahlreichen anderen deutschen Großstädten gibt es inzwischen ähnliche Urteile.

Also freie Bahn für Fahrverbote?
Ganz so einfach ist die Sache freilich nicht. Denn nicht nur unterscheiden sich die Urteile in den einzelnen Bundesländern in puncto Vorgaben und Fristsetzung teils erheblich. Auch die jeweils vorgesehenen Maßnahmen fallen äußerst unterschiedlich aus. Eine Frage ist dabei meist besonders entscheidend: Nämlich die nach den jeweils von den Verboten betroffenen Antriebs-Normen. Während hier meist alle Dieselfahrzeuge unter Euro 5 betroffen sind, wird teils sogar schon über Verbote für alle Antriebe unterhalb der sauberen Euro-6d-Temp-Norm diskutiert. Unterdessen erwägt die Bundesregierung, lieber höhere Hürden für Fahrverbote einzuführen. Und auch Hardware-Nachrüstungen stehen weiter im Raum - sehr zum Verdruß der Autokonzerne. Es bleibt also, sofern dieses Diktum hier passen will, spannend. Sofern man überhaupt einen Überblick über das vielstimmige Geplänkel behält. Wir jedenfalls werden versuchen, Euch in den nächsten Wochen so aktuell wie möglich zu den neusten Entwicklungen zum Thema zu informieren. Unsere aktuelle Übersicht informiert Euch, wo welche Luftreinhaltungs-Maßnahmen geplant sind - und natürlich zu welchem Termin.

Eine schöne Woche wünscht,

Martin Maerschalk
Chefredakteur Driven! Autowelt

 
Foto: Pixabay
++LAUFEND AKTUALISIERT++DIE AKTUELLE LAGE IN DEN STÄDTEN++

Diesel-Fahrverbot: Von Stuttgart bis Hamburg

Wo droht Fahrverbot? Stuttgart, Mainz oder Aachen sind gefährdet. Doch was erwartet uns noch?
Mehr lesen
Die DRIVEN!-Highlights
Foto: Audi
AUDIS NEUE GOLDENE MITTE IM CHECK

Neuer Audi Q3 2019 im Vorab-Preis-Test: Was erwartet uns?

2018 kommt der neue Q3. Kann Audis Mittelklasse-SUV auch beim Preis-Test überzeugen? Wir riskieren vorab einen Blick!
Mehr lesen
Foto: Pixabay
STICHTAG 30. NOVEMBER

KFZ-Versicherung wechseln: 8 Tipps um richtig Geld zu sparen

Vergleichen lohnt sich: Wer bis Ende November seine KFZ-Versicherung kündigt, kann einen ausgezeichneten Deal machen. Darauf müsst Ihr achten.
Mehr lesen
Foto: VW
NEUWAGEN-KAUF BEI VOLKSWAGEN

VW-Garantieverlängerung: Lohnt sich die Anschlussgarantie?

Volkswagen hält für seine Angebotspalette ein umfangreiches Angebot von Anschlussgarantien bereit. Hier gibt es die Infos.
Mehr lesen

Mit dem Driven Newsletter kriegt Ihr all unsere Angebote schon vorab per E-Mail. Jetzt anmelden und 16 % weniger zahlen!

Newsletteranmeldung - kostenlos & unverbindlich

*Pflichtfeld
Einverständniserklärung *