Top Deals rund um Deine Mobilität

dodge charger srt hellcat
dodge charger srt hellcat
Hellcat-Rodeo - DRIVEN! Lap 37/16
dodge charger srt hellcat
Artikel

Hellcat-Rodeo - DRIVEN! Lap 37/16

DRIVEN! Boxenfunk 
 

„Manchmal musst Du Zahlen und Testgruppen einfach ignorieren – und einfach ein Auto bauen, das sich selbst definiert.“
 
Sprich: Wenn es Deinen Traumwagen nicht gibt, dann bau ihn selbst und pfeif auf alle Widerstände. Und das erst recht, wenn der Bolide Deiner Träume eigentlich allen Gesetzen der Vernunft widerspricht. Gesagt, getan.
 
Klar:
Dodge CEO Tim Kuniskis kann solch ein Unterfangen natürlich leichter in die Tat umsetzen, als der Otto-Normal-Autofan. Trotzdem: 717 PS in eine bullige Limousine zu verpflanzen – das ist schon der nackte Wahnsinn. Dem deutschen Vernunftmenschen ist so eine Höllenmaschine sicher ein Dorn im Auge. Trotzdem kann sie verdammt viel Spaß machen.

„Roaar“:
Die riesenhafte Highway-Furie erweist sich im DRIVEN!-Intensivtest als Garant für zahllose Adrenalin-Kicks und überirdischen Sound. Aber: Kann man die brachiale Power von Dodges Schlachtschiff überhaupt kontrollieren?

Mehr lesen
Artikelbild 4055

Preischeck

Carrera - SPEEDWAY / S Sonnenbrille

DRIVEN!-Channel Update
 
Von wegen „Moppelchen“:
Der neue Porsche Panamera hat mit dem Vorgänger wirklich nur noch den Namen gemein. Das Zuffenhausener-Oberklasseschiff kommt inzwischen eher als Maxi-911er daher - und bestand in der „Turbo-Version“ auch den Härtetest in der „Grünen Hölle“. Aber wie schlägt sich der Panamera 4S Diesel? Wir haben den Test gemacht!
Video anschauen
Die DRIVEN!-Burnouts der Woche
 

Endlich: 
Mercedes-AMG hat ein Einsehen und bringt endlich eine offene Variante des GT unters Volk. Das heißt: eigentlich sogar zwei. Und auch bei der Leistung ist noch etwas Luft nach oben ...

Mehr lesen

Hasta la vista, baby:
Der Audi TT RS hat ordentlich gepumpt und präsentiert sich als bärenstarker Muskelprotz. Kann er da vor Kraft noch laufen?

Mehr lesen

Ein flotter Holländer?
Ungewohnt. Aber als bedächtiger Wohnwagen geht der Roadyacht GTS mit seinen vier (!) Flügeltüren nun wirklich nicht durch. Der geflügelte Elektro-Racer soll sogar Tesla Konkurrenz machen. Fliegt da etwa jemand zu nah an der Sonne?

Mehr lesen
DRIVEN!-Tipp
 

Gerade wenn man eine Bestie wie den Charger über den Highway scheucht, braucht man den optimalen Durchblick. Vor allem im Herbst, wenn die tiefstehende Sonne oft zum „blendenden“ Risikofaktor wird. Ganz klar: die richtige Sonnenbrille muss her. Aber nicht jedes Modell eignet sich für den Einsatz im Auto. Deshalb haben wir die besten Auto-Brillen für Euch herausgesucht.

Mehr lesen