Top Deals rund um Deine Mobilität

Audi e-tron, Halbseitenansicht von vorn, stehend, blau Foto: Audi
Artikel
Frühling im Herbst?

Der Driven-Newsletter 38/18

++ Der Winterreifen-Test 2018 / 2019 ++ Audi e-tron: Die E-Offensive beginnt ++ Audi A3 Limousine und Cabrio im Test ++

Frühling im Herbst?
Liebe Driven!-Leser,

In der heutigen Zeit ist vieles ungewiss. Aber dieser Grundsatz steht wie eine Eins: Sobald die Regale mit Lebkuchen bestückt sind, weiß man, es wird bald Herbst. Andererseits fühlen sich die Tage der länger werdenden Schatten heuer vielerorts noch an wie ein richtiger Sommer. Trotzdem gilt es, sich eben jetzt schon gedanklich auf ein notwendig-leidiges Alljahresthema einzustellen: das Aufziehen der Winterreifen. Der richtigen Winterreifen! Denn wenn es soweit ist, dass der erste Frost übers Land kommt – und das kann schnell gehen! –, dann bersten die Werkstätten. Und das oft auch wegen glättebedingter Blechschäden. Wie weicht man dem aus? Müssen es immer Winter-Pneus sein oder genügen auch Allwetterreifen? Wann droht Bußgeld? Mit diesen und weiteren Fragen beschäftigt sich unser Driven!-Winterreifen-Test 2018 / 2019.

Tja, mit dem heurigen Herbst ist es so eine Sache. Von Entschleunigung ist auch sonst keine Spur. Im Gegenteil: Audi zum Beispiel gibt gerade Gas, oder eher: Starkstrom! Die Ingolstädter schicken nämlich ihr brandneues Elektro-SUV e-tron in die Marktarena, wo es Konkurrenten wie Tesla tüchtig auf die Hörner nehmen soll. Und auch bei den sonstigen Maschinen tut sich ganz schön was. Wir hatten uns diese Woche den Audi A3 (in den Versionen Limousine und Cabrio) vorgenommen und stellten fest: Hinter den Kulissen wird fleißig und wohl täglich umgerüstet, erneuert, nachgereicht. Überhaupt hat man den Eindruck, dass sich die Autobauer gerade in einem Wettlauf um die sichersten Motoren befinden. Und das sorgt wirklich für Aufbruchsstimmung. 

Dass es aber trotz allem gerade aufkeimenden Optimismus in der Autowelt dennoch ein wenig herbstelt, sehen wir an der Umweltprämie 2018, die nur noch von vereinzelten Herstellern gewährt wird. Und das wohl auch nicht mehr lange. Wir haben uns darum noch umgesehen und sind im Portfolio von Ford auf drei wirklich interessante Rabatt-Möglichkeiten gestoßen. Bis zu 42% Kauferleichterung auf den Neuwagen sind hier noch drin. Wer also nicht erst bis Weihnachten warten will, um sich was Schönes zu gönnen, sollte eben jetzt noch zugreifen.

Eine schöne Woche wünscht,

Michael Schmidt
Redakteur Driven! Autowelt

 
Foto: Pixabay
WINTERREIFEN-WECHSEL: DAS MÜSST IHR BEACHTEN!

Driven!-Winterreifen-Test 2018 / 2019

Ab wann sind Winterreifen Pflicht? Strafe bei Sommerreifen im Winter? Welche Winterreifen kaufen? Hier die Antworten...
Mehr lesen
Die DRIVEN!-Highlights
Foto: Audi
INGOLSTÄDTER E-OFFENSIVE BEGINNT

Audi e-tron Quattro 2018: Neuer Champion der Elektro-Königsklasse?

Noch 2018 bringt Audi sein erstes elektrisches Premium-SUV in den Handel. Alles zu Preis, Ladezeiten und Reichweite.
Mehr lesen
Foto: Audi
ZWEI DERIVATE UNTER DER LUPE

Audi A3 (8V): Limousine und Cabrio im Preis-Test

Ob mit Stufenheck oder Schiebedach: Der Audi A3 ist und bleibt ein Star unter den Premium-Kompakten. Unser Check im Konfigurator.
Mehr lesen
Foto: Ford
FORD-MODELLE 42% GÜNSTIGER

Newsletter: Die günstigen Neuwagen-Rabatte vom 19.09.2018

+++ Diese Ford-Modelle bringen jetzt noch bis zu 42 % Rabatt +++
Mehr lesen

Mit dem Driven Newsletter kriegt Ihr all unsere Angebote schon vorab per E-Mail. Jetzt anmelden und 16 % weniger zahlen!

Newsletteranmeldung - kostenlos & unverbindlich

*Pflichtfeld
Einverständniserklärung *