Autokauf ganz einfach

Audi S3, Halbseitenansicht von vorn, fahrend, grau Foto: Audi
Artikel
Leasen und Kaufen im Vergleich

Traumwagen Audi A3: Leasing zu optimalen Bedingungen?

Ob A3 Sportback oder Cabrio, S3 oder RS3: Leasing-Angebote können günstiger und vernünftiger sein als der Neuwagen-Kauf

Audi: Leasing günstiger als kaufen?

Audi RS3
Foto: Audi

Anzeige

Ein neuer Audi für den "kleinen Geldbeutel". Bloß etwas für Tagträumer? Nicht, wenn man das richtige Leasing-Modell wählt. Auch wenn mancheiner noch immer davor zurückschreckt, sich einen Premium-Wagen lieber zu mieten als zu kaufen, hat das Leasing seine deutlichen Vorteile. Nüchtern betrachtet ist es oftmals sogar der vernünftigere Weg, sich seinen Audi-Traum in Erfüllung gehen zu lassen. Man ist nicht an ein Modell gebunden, sondern kann immer relativ flexibel das Neueste fahren, was die Ingolstädter zu bieten haben. Wiederverkaufswert? Extrakosten? Oder gar eine Kreditaufnahme? Derartiges entfällt beim Leasing. Die Kostenkalkulation bei einem Audi lässt sich damit sogar exakt festlegen und vorausplanen. Audi-Leasing: Die schlaue Art zu fahren? Wir wollen uns hier einmal genauer ansehen, wie sich so etwas ausnimmt - am Beispiel des Audi A3 in seinen verschiedenen Varianten, vom Standardmodell bis zur vollausgestatteten Sport-Ausgabe. Im Folgenden noch ein knapper Überblick zu den beiden Leasing-Arten: Was ist Kilometer-Leasing und was Restwert-Leasing? Und natürlich die ziemlich klare Antwort auf die Frage, was sich davon unterm Strich am ehesten lohnt.

Anzeige

Konfiguriere jetzt Deinen ganz persönlichen Audi A3, S3 oder RS3 und erhalte exklusive Angebote von Vertragshändlern - stressfrei, kostenlos und unverbindlich!

(Link öffnet ein neues Fenster zu 12Neuwagen)

Audi S3, Frontansicht , fahrend, blau
Audi fahren ist für viele eine Passion, die mitunter viel Geld kosten kann. Dabei ist das Leasing mittlerweile eine echte Alternative zum Neuwagenkauf. - Foto: Audi

Wer mit dem Leasing eines Audi A3 liebäugelt, der hat zwei Möglichkeiten: Kilometer- und Restwertleasing. Hier stellen wir die beiden Varianten vor:

Audi A3 mit Kilometerleasing: Beim Kilometerleasing wird bei Vertragsabschluss eine bestimmte Laufleistung vereinbart. Bleibt das Auto am Ende unterhalb dieser Kilometerzahl, bekommt der Leasingnehmer sogar Geld zurück, mit einem bestimmten Cent-Betrag pro Kilometer. Ist die Kilometer-Laufleistung bei der Fahrzeugrückgabe hingegen höher, zahlt der Kunde ebenfalls einen bestimmten Cent-Betrag pro Kilometer drauf. Beim Privatleasing handelt es sich hier um die empfehlenswertere Variante, schließlich wird hier lediglich das bezahlt, was mit dem geleasten Audi auch gefahren wird. Im Vornherein sollte man sich jedoch gut überlegen, wie hoch die zu erwartende Laufleistung ungefähr sein wird.

Anzeige

Audi A3 mit Restwertleasing: Bei der zweiten Alternative, dem Restwertleasing, wird im Vertrag zwischen Leasinggeber und Leasingnehmer ein geschätzter Restwert aufgenommen, den der Audi A3 nach Ende der Laufzeit noch wert ist. Das finanzielle Risiko ist hier etwas größer als beim Kilometerleasing, da die Komponente Wertentwicklung für den Leasingnehmer schwieriger einzuordnen ist. Hier kommt es umso mehr auf die Pflege des geleasten Audi an. Denn die Differenz zwischen dem ursprünglich vereinbarten und dem realen Restwert zahlt der Kunde nach dem Vertragsende drauf. Das ist besonders dann von Bedeutung, wenn das Leasingfahrzeug unvorhergesehene Schäden wie Kratzer oder Dellen erleidet. Auch beim Restwertleasing gibt es eine positive Kehrseite: Der Leasingnehmer erhält Geld, wenn der Marktwert des Leasing-Audi-A3 höher liegt als vereinbart. Allerdings ist dies eher selten der Fall. 

Audi A3 mit Kilometer-Leasing: interessante Möglichkeiten bei den einzelnen Varianten

Nimmt man alle Vor- und Nachteile auf die Rechnung, lässt sich also insgesamt eher zum Audi A3-Kilometerleasing raten. Wie gesagt, ist das Audi-Leasing hier mit weniger Risiken verbunden. Darüber hinaus ist das Kilometerleasing planbarer und beim Unterschreiten der vereinbarten Laufleistung sogar günstiger als geplant. Wie das konkret beim Audi A3 aussehen kann, wollen wir jetzt an ein paar interessanten Beispielen aufzeigen.

Audi A3 Limousine - für Business und City

Audi A3 Limousine, Seitenansicht, stehend, blau
Audi A3 Limousine. - Foto: Audi

Audi A3-Leasing, BEISPIEL 1: Die Business-Limousine 

Der Audi A3 ist hier eher Werkzeug als Blickfänger und rollt über das Jahr ziemlich viele Kilometer herunter, genauer gesagt, bis zu stolze 40.000. Das Kilometerleasing als ratsamere der beiden oben gezeigten Möglichkeiten liegt in diesem Fall auf der Hand. Die Frage ist nur noch, was genau unsere A3-Geschäftslimousine alles drin, dran und draufhaben soll. Denn egal, ob auf der Autobahn, über Land oder in der City: Es zählt hierfür eben nicht nur gutes Ausstehen, sondern genauso eine solide Ausstattung mit Assistenztechnik und genügend Sicherheit, um auch nach einem noch so langen Arbeitstag nicht in unnötigen Stress zu kommen. Weitere Voraussetzungen: Das A3-Leasing soll dreieinhalb Jahre laufen und nur eine relativ geringe Anzahlung von 1.000 Euro kosten. Unter diesen Gesichtspunkten könnte eine ideale A3-Business-Limousine und die Leasing-Finanzierung dafür folgendermaßen aussehen:

  • Audi A3 35 TDI S tronic, 110 kW/150 PS, Verbrauch (kombiniert): 4,3 l/100 km, Automatik-Schaltung, Frontantrieb
  • Ausstattungslinie: Standardausstattung
  • Arablau Kristalleffekt
  • Teilleder, schwarz
  • Assistenzpaket, Fahrerinformationssystem mit Farbdisplay, Licht- und Regensensor, Ablage- und Gepäckraumpaket, Multifunktions-Sportlederlenkrad im 3-Speichen-Design
  • regulärer Neuwagen-Preis: 38.605 €

Leasing:

  • Laufzeit: 42 Monate
  • Anzahlung: 1.000 Euro
  • Laufleistung pro Jahr: 40.000 km
  • Effektiver Jahreszins: 0,9 %
  • Sollzins: 0,77 %
  • Flexible Vertragsverlängerung über die reguläre Laufzeit hinaus (Flex-Option): 5 Euro / Monat
  • Monatliche Rate: 575,44 €
Audi A3 Limousine, Halbseitenansicht von vorn, stehend, blau
Die Audi A3 Limousine - schlicht und funktional auf längere Distanzen ausgelegt. - Foto: Screenshot Audi-Konfirgurator

Anzeige

Konfiguriere jetzt Deinen ganz persönlichen Audi A3, S3 oder RS3 und erhalte exklusive Angebote von Vertragshändlern - stressfrei, kostenlos und unverbindlich!

(Link öffnet ein neues Fenster zu 12Neuwagen)

Audi A3-Leasing, BEISPIEL 2: Die City-Limousine

Eine Leistung von 116 PS scheint ausreichend, wenn man nicht regelmäßig auf Überlandfahrt geht. Im urbanen Dschungel erntet derjenige die meisten Blicke, der sich im optischen Auftritt stilsicher gibt. Ein sportlicher Ansatz ist da wohl nie verkehrt, noch dazu, wenn man hier noch bewusst zusätzlichen Akzente setzt. Wir stellen uns da eine Audi A3 Limousine in "sport"-Ausstattung vor, die wir zuerst mit dem S line Competition-Exterieur-Paket veredeln und danach noch mit dem Optik-Paket Titanschwarz Audi Exclusive an die Spitze setzen. Ein paar technische Besonderheiten sollten auch mit hinein. Das Ganze wollen wir jedoch auf 12 Monate beschränken und dabei nicht mehr als 10.000 Kilometer auf den Zähler bringen. Leasing oder Barkauf? Hier das Ergebnis:

  • Audi A3 30 TFSI, 85 kW/116 PS, Verbrauch (kombiniert): 5,1 l/100 km, Manuell-Schaltung, Frontantrieb
  • Ausstattungslinie: Audi A3 "sport"
  • Tangorot Metallic
  • Alcantara Lederkombination, felsgrau
  • Komfort-Paket, S line Competition Exterieur-Paket, Optik-Paket Titanschwarz Audi Exclusive, Ablage- und Gepäckraumpaket, elektrisch einstell- und beheizbare Außenspiegel, abgedunkelte Scheiben (Privacy-Verglasung), Einparkhilfe für den Heckbereich, Geschwindigkeitsregelanlage
  • regulärer Neuwagen-Preis: 38.830 €

Leasing: 

  • Laufzeit: 12 Monate
  • Anzahlung: 500 Euro
  • Laufleistung pro Jahr: 10.000 km
  • Effektiver Jahreszins: 0,9 %
  • Sollzins: 0,62 %
  • Monatliche Rate: 593,01 €
Audi A3 Limousine, Halbseitenansicht von vorn, stehend, rot
Foto: Screenshot Audi-Konfigurator

Anzeige

Konfiguriere jetzt Deinen ganz persönlichen Audi A3, S3 oder RS3 und erhalte exklusive Angebote von Vertragshändlern - stressfrei, kostenlos und unverbindlich!

(Link öffnet ein neues Fenster zu 12Neuwagen)

Audi A3 Cabrio - auf Blickfang im Freiluft-Look

Audi A3 Cabrio, Halbseitenansicht von vorn, stehend, rot
Foto: Audi

Audi A3 Cabrio-Leasing, BEISPIEL: Promenaden-König auf zweieinhalb Jahre

Der Hingucker an der Flaniermeile. Aber das Audi A3 Cabrio kann noch viel mehr. Und so ist es auch angelegt: Unter 150 PS ist der Oben-Ohne-A3 nämlich gar nicht zu haben. Äußerlich soll unser Cabrio dem entsprechen. Darum steht diesem A3 auch die Ausstattungslinie "design" ausnehmend gut. Die nicht allzu teuren Sonderlackierung "Gletscherweiß Metallic" gibt dem Cabrio noch den zusätzlichen zeitlos-klassischen Touch: gediegen, frisch und alles andere als aufdringlich. Stimmig ergänzt wird das Konzept durch das Audi S line-Exterieur: Der Diffusoreinsatz kommt hier in Platinumgrau, der Kühlergrill in glänzendem Schwarz, und das ebenso schwarze Lufteinlassgitter hat die charakteristische Wabenstruktur. Erweiterte Intotainment- und Assistenzsysteme nehmen wir noch mit an Bord – und natürlich auch ein kleines Plus na Komfort. Ausgelegt auf zweieinhalb Jahre und mit einer Laufleistung von 20.000 Kilometern kommen wir mit diesem Konzept auf ein Audi A3 Cabrio, das uns monatlich knapp 540 Euro abverlangt, vorausgesetzt, wir leisten 2.500 Euro Anzahlung. 

  • Audi A3 35 TFSI S tronic, 110 kW/150 PS, Verbrauch (kombiniert): 5,2 l/100 km, Automatik-Schaltung, Frontantrieb
  • Ausstattungslinie: Audi A3 Cabrio "design"
  • Gletscherweiß Metallic mit grauem Verdeck
  • Stoff "Regatta" / schwarzes Kunstleder
  • Komfort-Paket, S line Exterieur-Paket, Audi pre sense front mit Fußgängererkennung, Audi drive select, 4-Wege-Lendenwirbelstütze, Audi Phone Box, digitaler Radioempfang, Fernlichtassistent
  • regulärer Neuwagen-Preis: 43.145 €

Leasing: 

  • Laufzeit: 30 Monate
  • Anzahlung: 2.500 Euro
  • Laufleistung pro Jahr: 20.000 km
  • Effektiver Jahreszins: 0,9 %
  • Sollzins: 0,76 %
  • Monatliche Rate: 542,58 €
Audi A3 Cabrio, Halbseitenansicht von vorn, stehend, weiß
Foto: Screenshot Audi-Konfigurator

Anzeige

Konfiguriere jetzt Deinen ganz persönlichen Audi A3, S3 oder RS3 und erhalte exklusive Angebote von Vertragshändlern - stressfrei, kostenlos und unverbindlich!

(Link öffnet ein neues Fenster zu 12Neuwagen)

Audi A3 Sportback - Dynamik und Kraft für rund 500 Euro

Audi A3 Sportback, Halbseitenansicht von vorn, fahrend, rot
Audi A3 Sportback. - Foto: Audi

Audi A3 Sportback, BEISPIEL: Das Ausrufezeichen im urbanen Getümmel

Die gefragteste unter den Audi A3-Versionen ist nach wie vor der Audi A3 Sportback. Wir wollen unseren A3 Sportback nicht allzu schwach bestücken. Eine Kraft von 150 PS ist angemessen, kann aber mit der 7-Gang-Automatik im kombinierten Stadt-Land-Verkehr noch besser zur Entfaltung kommen. Unter den drei Ausstattungslinien kommt die Audi A3 Sportback "sport"-Variante dem optischen Charakter des Wagens wohl am meisten entgegen, doch wie schon beim Audi A3 Cabrio stellen wir uns auch hier noch etwas mehr vor - innen wie außen. Darum konfigurieren wir unseren A3 Sportback mit der angebotenen Teilleder-Polsterung und werten den Auftritt mit der Audi S line selection kräftig auf. Da der A3 Sportback seinem allgemeinen Ruf als aparter Alleskönner stilvoll nachkommen soll, darf er noch ruhig mit etwas Extra-Technik und -Komfort ausgestattet werden. Allerdings überschreitet man mit diesem Anspruch den A3 Sportback schnell über die 40.000-Euro-Marke, in unserem Fall kommen wir kontret auf 41.280 Euro. Dem gegenüber steht eine Leasing-Rate von gerade einmal 505 Euro monatlich bei einer gewählten Laufleistung von bis zu 25.000 Kilometern, bei 48-monatiger Nutzung und einer überaus moderaten Anzahlung von gerade einmal 500 Euro. Unser Tipp: Auch im Fall des A3 Sportback verringert sich die Monatrate, wenn man beim Leasing die Vorleistung noch etwas höher ansetzt.

  • Audi A3 35 TFSI S tronic, 110 kW/150 PS, Verbrauch (kombiniert): 5,1 l/100 km, Automatik-Schaltung, Frontantrieb
  • Ausstattung: Audi A3 Sportback "sport"
  • Farbe: Monsungrau Metallic
  • Polsterung: Teilleder schwarz
  • Assistenzpaket (inklusive Audi virtual cockpit), S line selection (inklusive S line Exterieurpaket), MMI Navigation plus mit MMI touch, Glanzpaket, Licht- und Regensensor, 18-Zoll Aluminium-Gussräder in 5-Doppelspeichen-Stern-Design
  • regulärer Neuwagen-Preis: 41.280 €

Leasing:

  • Laufzeit: 48 Monate
  • Anzahlung: 500 Euro
  • Laufleistung pro Jahr: 25.000 km
  • Effektiver Jahreszins: 0,9 %
  • Sollzins: 0,8 %
  • Monatliche Rate: 505,92 €
Audi A3 Sportback, Halbseitenansicht von vorn, stehend, grau
Unser persönlicher Audi A3 Sportback mit 150 PS und S line selection-Ausstattung. - Foto: Screenshot Audi-Konfigurator

Anzeige

Konfiguriere jetzt Deinen ganz persönlichen Audi A3, S3 oder RS3 und erhalte exklusive Angebote von Vertragshändlern - stressfrei, kostenlos und unverbindlich!

(Link öffnet ein neues Fenster zu 12Neuwagen)

Audi S3 - als dynamische Limousine im Leasing 

Audi S3 Limousine, Halbseitenansicht von vorn, fahrend, blau
Audi S3 Limousine. - Foto: Audi

Audi S3 Limousine, BEISPIEL: Der sportliche Dynamiker

Für alle, für die das Thema Audi Neuland ist: Mit dem S3 befinden wir uns schon in den dezidiert höheren Sphären der Modellausführungen des Audi A3. Das heißt gleichzeitig, dass ihm neben der 300 PS-kräftigen TFSI-Motorisierung auch sehr exklusive Extras zur Verfügung gestellt werden. Höhere Kosten müssen hier einkalkuliert werden. In unserem Beispiel möchten wir darum auch nicht zurückhaltend sein und stellen uns den Audi S3 als wirklich ausnehmend elegant-dynamischen Wagen zusammen, der ebensowenig eine adäquate Technik- und Komfortausstattung entbehren muss: Leder Feinnappa, das Optikpaket, das Connectivity-Paket und das brillate Bang & Olufsen-Soundsystem sind Features, kaum Wünsche offen lassen. Das schlägt sich entsprechend auf den Preis nieder: 55.120 Euro müssen wir für unsere S3-Neuwagen-Konfiguration veranschlagen. Und im Leasing? Nobel, aber erträglich: Die monatliche Rate bei einer längerfristigen Vertragslaufzeit von fünf Jahren und einer Laufleistung von 15.000 km kostet uns rund 597 Euro. Zu lang? Nicht, wenn man die Dynamik des Audi S3 zu schätzen weiß.

  • Audi S3 TFSI S tronic quattro, 221 kW/300 PS, Verbrauch (kombiniert): 6,8 l/100 km, Automatik-Schaltung, Allradantrieb
  • Ausstattung: Standardausstattung
  • Farbe: Gletscherweiß Metallic
  • Polsterung: Audi design selection expressrot (Leder Feinnappa, inklusive Sportsitze)
  • Optikpaket titanschwarz Audi exclusive, Assistenzpaket (Einparkhilfe an der Front, Radar im Heckbereich, adaptive Geschwindigkeitsregelanlage, Hauptscheinwerfer Regulierung mit Abblendautomatik, autonomes Fahren / aktive Spurkontrolle, Crash-Warnsystem), Connectivity-Paket (inklusive Audi smartphone interface und Navigationsvorbereitung), Bang & Olufsen Sound-System, Audi magnetic ride, Aluminium-Gussräder im 5-Arm-Rotor-Design, Titanoptik matt, glanzgedreht, Größe 8 J x 19, mit Reifen 235/35 R 19
  • Regulärer Neuwagen-Preis: 55.210 €

Leasing:

  • Laufzeit: 60 Monate
  • Flexible Vertragsverlängerung über die reguläre Laufzeit hinaus (Flex-Option): 5,00 € / Monat
  • Anzahlung: 500 Euro
  • Laufleistung pro Jahr: 15.000 km
  • Effektiver Jahreszins: 0,9 %
  • Sollzins: 0,84 %
  • Monatliche Rate: 596,64 €
Audi S3, Halbseitenansicht von vorn, stehend, weiß
Der Audi S3 in Hochform. Die monatliche Leasing-Rate für diese Konfiguration beträgt unter 600 Euro. - Foto: Screenshot Audi-Konfigurator
Audi S3, Innenansicht, Cockpit
Foto: Screenshot Audi-Konfigurator

Anzeige

Konfiguriere jetzt Deinen ganz persönlichen Audi A3, S3 oder RS3 und erhalte exklusive Angebote von Vertragshändlern - stressfrei, kostenlos und unverbindlich!

(Link öffnet ein neues Fenster zu 12Neuwagen)

Audi RS3 - Leasing als Modellvariante Sportback

Audi RS3 Sportback, Halbseitenansicht von vorn, stehend, grau
Audi RS3 Sportback. - Foto: Audi

Audi RS3 Sportback: Für zweieinhalb Jahre nonstop mit 400 PS

Der Audi RS3, das Optimum unter den aktuellen A3-Varianten. Wer nach einem günstigen Kompaktwagen sucht, ist hier definitiv falsch. Neben einer Kraft von 400 PS wird uns hier die Crème de la Crème an Zurüstmöglichkeiten geboten, die in Potential und Qualität noch über die des Audi S3 hinausgehen. Um einen realistischen Blick auf die Kostenlage zu bekommen, lassen wir auch beim Konfigurieren des RS3 keine allzu große Zurückhaltung walten. Daher darf das in allen Belangen sehr exklusive RS-Designpaket natürlich nicht fehlen. Und auch sonst bedienen wir uns recht frei am üppigen Upgrade-Angebot des Audi RS3: RS-Komfortpaket, Assistenzpaket, Connectivity-Paket. Wir wollen nicht zum Schluss das Gefühl haben, etwas Wichtiges könnte fehlen. Schließlich und endlich gelangen wir damit auf einen Neuwagen-Preis von 62.500 Euro. Und ein Audi RS3-Leasing? Da ist das sprichwörtliche nötige Kleingeld ebenfalls die maßgebliche Voraussetzung. Allerdings liegt die Monatsrate dafür noch unter 800 Euro, nämlich dann, wenn man – wie wir – das RS3-Leasing auf eine Laufleistung von 20.000 km im Jahr begrenzt, eine verhältnismäßig günstige Anzahlung von 4.000 Euro leistet und die Wagen-Nutzung zeitlich auf zweieinhalb Jahre festlegt. Man sieht: Auch im Fall des durchgestylten Audi A3-Rennrosses RS3 nimmt sich das Leasing als eine durchaus sehr interessante Alternative zum Neuwagenkauf aus.

  • Audi S3 TFSI S tronic quattro, 110 kW/400 PS, Verbrauch (kombiniert): 8,5 l/100 km, Automatik-Schaltung, Allradantrieb
  • Ausstattung: Standardausstattung
  • Farbe: Tangorot Metallic
  • Polsterung: Lederausstattung Feinnappa (RS-Designpaket)
  • RS-Komfortpaket (u.a. mit 4-Wege-Lendenwirbelstütze für die Vordersitze, Audi sound system, elektrisch einstell-, beheizbaren und anklappbaren Außenspiegeln), Assistenzpaket (Einparkhilfe an der Front, Radar im Heckbereich, adaptive Geschwindigkeitsregelanlage, Hauptscheinwerfer Regulierung mit Abblendautomatik, autonomes Fahren / aktive Spurkontrolle, Crash-Warnsystem), Connectivity-Paket, Audi music interface, MMI Navigation plus mit MMI touch
  • Regulärer Neuwagen-Preis: 62.500 €

Leasing:

  • Laufzeit: 36 Monate
  • Anzahlung: 4.000 Euro
  • Laufleistung pro Jahr: 20.000 km
  • Effektiver Jahreszins: 0,9 %
  • Sollzins: 0,81 %
  • Monatliche Rate: 792,90 €
Audi RS3 Sportback, Halbseitenansicht von vorn, fahrend, rot
Unser Wunsch-Audi RS3 Sportback in Tangorot und mit einer Menge an Assistenz und Sonderkomfort. - Foto: Audi

Anzeige

Konfiguriere jetzt Deinen ganz persönlichen Audi A3, S3 oder RS3 und erhalte exklusive Angebote von Vertragshändlern - stressfrei, kostenlos und unverbindlich!

(Link öffnet ein neues Fenster zu 12Neuwagen)

Driven Newsletter Leser zahlen im Schnitt 16 % weniger beim Autokauf.

Jetzt Newsletter abonnieren! Kostenlos & unverbindlich

Du bekommst wöchentlich den

  • Rabatt-Radar-Newsletter zum Autokauf
  • Redaktions-Newsletter mit Autostories und Kaufberatungen

*Pflichtfeld
Einverständniserklärung *